Please wait...
News / Vanessa Rehermann leitet RMV-Kommunikation
Vanessa Rehermann (Foto: Alex Schwander)
06.01.2020   Menschen
Vanessa Rehermann leitet RMV-Kommunikation
Der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) mit Sitz in Hofheim am Taunus hat Vanessa Rehermann zur Pressesprecherin und Leiterin des Bereichs Kommunikation/Pressearbeit ernannt.
Rehermann hat Publizistik und Journalistik studiert und war unter anderem Redaktionschefin bei der Online-Plattform "Merkurist", die Lokalnachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet anbietet. Anfang 2018 startete sie beim RMV als stellvertretende Pressesprecherin.

Bereits im Mai 2018, als Unternehmenskommunikationschef Sven Hirschler zur Deutschen Hospitality wechselte, übernahm Rehermann gemeinsam mit Maximilian Meyer kommissarisch die Leitung der RMV-Pressestelle. Nun hat der Verbund der 30-Jährigen die Verantwortung übertragen.

Indes hat der RMV Meyer, der bereits seit 2010 für das Unternehmen arbeitet, zum stellvertretenden Pressesprecher und stellvertretenden Leiter des Bereichs Kommunikation/Pressearbeit berufen. Der 36-jährige ist zugleich für die Öffentlichkeitsarbeit der RMV-Tochter RMS und für die Kommunikation mit Fahrgastverbänden zuständig.
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt