Please wait...
News / Markus Mayr versucht's auf eigene Faust
Markus Mayr startete seine Karriere nach einem Studium der Germanistik und Politikwissenschaft vor 15 Jahren in der Werbeagentur BBDO
30.10.2014   News
Markus Mayr versucht's auf eigene Faust
 
Eigentlich wollte er vor rund einem halben Jahr auf Unternehmensseite wechseln. Eigentlich, denn das richtig attraktive Jobangebot war dann doch nicht dabei. Nun hat sich Markus Mayr selbstständig gemacht.

"Es ist zumindest den Versuch wert", sagt der ehemalige Pressesprecher von Scholz & Friends, der mit seiner Hamburger Kommunikationsberatung Mayr PR "Marken ganzheitlich" unterstützen will.

Der 37-Jährige hat klassische Medienarbeit, Agenda Setting, Content Marketing, Social-Media-Konzeption und Employer Branding im Angebot. Zu seinen Startkunden zählen die Düsseldorfer Designberatung WAGA und die Frankfurter Crossmarketing-Agentur Mainline Marketing. Außerdem hat er bereits den Shutterstock Agency Cup 2014 des Werbefußballverbands WFV begleitet. Weitere Kunden dürfe er offiziell noch nicht nennen.

Zuletzt war Mayr als Pressesprecher der Agenturgruppe Scholz & Friends
tätig, wo er fünf Jahre sowohl die Leitung der Unternehmenskommunikation als auch die der übergeordneten Holding Commarco verantwortete.

Magazin & Werkstatt