Please wait...
News / Beatrice Winkler wird Edelman-Personalchefin
Beatrice Winkler
06.11.2019   Menschen
Beatrice Winkler wird Edelman-Personalchefin
Kurz nach ihrem offiziellen Dienstbeginn als Deutschland-CEO von Edelman präsentiert Christiane Schulz die erste Neuverpflichtung: Beatrice Winkler (Foto) kommt als Personalchefin.
Die 50-Jährige wird ab Januar 2020 von Köln aus die Verantwortung für die gesamte Personalstrategie und -planung in der DACH-Region übernehmen. Winkler war zuletzt Mitglied der Geschäftsleitung bei WW (früher Weight Watchers) Deutschland.
 
Schulz und Winkler kennen sich aus gemeinsamen Zeiten bei der Agentur Ketchum Pleon, wo Winkler sich seit 2008 um HR gekümmert hat, zuletzt seit 2018 als Chief Human Resources Officer. Davor war sie für die Modefirmen Prada und Esprit sowie Autobauer BMW tätig. Edelman nannte als Kompetenzen der Personalbetriebswirtin HR-Strategie und Beratung, Restrukturierung und Change-Prozesse, Personalbeschaffung und Arbeitgeber-Branding sowie Karriere- und Talent-Management.
 
Die Verpflichtung von Winkler dürfte ein klarer Fingerzeig sein, welche Baustellen Schulz bei ihrem neuen Arbeitgeber zuerst beackern wird. Edelman gilt in der Branche als angeschlagen. Seit der Übernahme von Ergo im Dezember 2015 gingen zahlreiche profilierte Köpfe von Bord. Im Sommer verabschiedete sich Schulz-Vorgänger Ernst Primosch nach nur einem Jahr.
 
Im aktuellen Arbeitgeber-Ranking des PR Reports landete der Agenturriese auf Platz 38 von 46. Weber Shandwick, wo Schulz bis April dieses Jahres die Geschäfte führte, erreichte einen guten siebten Platz.
 
Schulz sagte: „Als Kommunikationsagentur ist eine erfolgreiche Personalstrategie der wichtigste Erfolgsfaktor für zufriedene Kundenbeziehungen. Wir intensivieren unseren Beratungsansatz und setzen auf hochkarätige Personalien. Beatrice Winkler wird als Mitglied der Geschäftsleitung die weitere Personalstrategie unseres Unternehmens entwickeln und festlegen. Dabei steht unser Ansatz zur Kundenorientierung im Zentrum."
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/


Magazin & Werkstatt