Please wait...
News / Marco Seliger fängt bei Heckler & Koch an
Marco Seliger (Foto: Jonas Ratermann)
04.11.2019   Menschen
Marco Seliger fängt bei Heckler & Koch an
Der Waffenhersteller Heckler & Koch (H&K) mit Sitz in Oberndorf am Neckar stellt Marco Seliger Anfang kommenden Jahres als Leiter Communications ein.
Seliger war unter anderem als Redakteur bei der "Schwäbischen Zeitung", der "Schweriner Volkszeitung" und der "Magdeburger Volksstimme" tätig. In den vergangenen 13 Jahren fungierte er als Chefredakteur von "loyal – Das Magazin für Sicherheitspolitik" in Frankfurt, einer Zeitschrift des Reservistenverbandes der Bundeswehr. Außerdem arbeitete der gebürtige Blankenburger für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" und die "Neue Zürcher Zeitung".

Künftig verantwortet Seliger die interne und externe Kommunikation sowie die Politik- und Außenbeziehungen bei H&K. Den Posten hat das Unternehmen neu geschaffen. Der 47-Jährige wird an den Vorstand unter Führung von Jens Bodo Koch berichten. Florian R. Bokermann bleibt Public Affairs-Chef.
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt