Please wait...
News / Mehr Wert auf Werte legen
(Grafik: A&B One)
15.10.2019   News
Mehr Wert auf Werte legen
Eine Führungskräftebefragung von A&B One und Lars Rademacher zu Wahrnehmung von Wirtschaftsskandalen und Wertekultur zeigt, dass Unternehmen Legal Compliance in ein Integrity Management einbinden sollten.
Fehlentwicklungen und Compliance-Verstöße bereiten 66 Prozent der Führungskräfte im mittleren Management Sorgen - trotz einer immer umfassenderen Ausgestaltung der Compliance-Systeme. 82 Prozent der Teilnehmer an der Umfrage, die die Agentur A&B One in Zusammenarbeit mit Lars Rademacher von der Hochschule Darmstadt umgesetzt hat, sehen die Ursachen dafür vor allem in zu hohen Gewinnerwartungen, 77 Prozent in zu hohen Zielvorgaben. In Kombination mit mangelhafter Fehlerkultur und Konfliktfähigkeit gefährden sie die Compliance.

Ein Compliance-Problem: Sie wirkt laut den Umfrageergebnissen primär informativ und weniger kulturbildend. Die Befragten fühlen sich über "regelkonformes Verhalten" zwar gut informiert, Compliance wirkt aber vorwiegend reaktiv: Die Führungskräfte verstehen darunter die einfache Einhaltung und Befolgung von Regeln oder Vorschriften, die andere gesetzt haben.

Eine Lösung ist nach Meinung der Studienautoren, Legal Compliance in ein unternehmerisch verankertes Integrity Management einzubinden. Werte müssten dazu viel stärker als bisher kommunikativ konkretisiert werden und praktische Bedeutung im Geschäftsmodell und für das verantwortliche Handeln des Einzelnen erhalten.

Der Begriff Integrität adressiere die Eigenverantwortung des Einzelnen auch in schwierigen Situationen und stehe für gelebte Werte. "Die Forderung nach Integrität hat unseren Studienergebnissen zufolge hohe persönliche Relevanz und motivierendes Potenzial", sagt A&B One-Geschäftsführer Hartwin Möhrle. "Das große Wort Integrität wirkt aber zu allgemein. Es muss kommunikativ heruntergebrochen und übersetzt werden in nachvollziehbare, alltagstaugliche Beispiele und Verhaltensvorgaben auf allen Ebenen. Das kann Compliance alleine nicht leisten."

An der Befragung zur Bedeutung von Werten, Compliance und Integrität haben nach Agenturangaben 351 Führungskräfte aller Ebenen aus Unternehmen mit mehr als 1000 Mitarbeitern teilgenommen.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt