Please wait...
News / Daniel Guth kommuniziert für die Hochschule Offenburg
Rektor Winfried Lieber (v.l.), Daniel Guth, Prorektor Thomas Breyer-Mayländer (Foto: HS Offenburg)
21.08.2019   Menschen
Daniel Guth kommuniziert für die Hochschule Offenburg
Die Hochschule Offenburg hat die Stelle eines Kommunikationschefs installiert und sie Anfang des Monats mit Daniel Guth (Foto Mitte) besetzt.
Guth hat in den vergangenen 16 Jahren in Großbritannien gearbeitet. Dort war er nach einem Bachelorstudium in Business Studies und einem Masterstudium in International Marketing mehrere Jahre im Hochschulmarketing tätig. An der Cardiff University leitete er unter anderem das Postgraduate Recruitment Team, das die Masterstudiengänge und Promotionsstellen vermarktet, und verantwortete den Aufbau eines universitätsweiten CRM-Systems.

In seiner neuen Position als Stabsstellenleiter obliegen Guth die Aufgaben Hochschulmarketing, Schulkooperationen, Veranstaltungen sowie Presse und Öffentlichkeitsarbeit. Zudem ist ihm der Bereich Digitale Medien und Kommunikation unterstellt. Mit dem neu geschaffenen Posten will die Hochschule auch ihr Studierendenmarketing verbessern.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt