Please wait...
News / Bayrische Busunternehmer verpflichten Stephan Rabl
Stephan Rabl (Foto: LBO/Die Hoffotografen)
15.08.2019   Menschen
Bayrische Busunternehmer verpflichten Stephan Rabl
Stephan Rabl hat Anfang des Monats das Amt des Geschäftsführers beim Landesverband Bayerischer Omnibusunternehmen (LBO) in München übernommen.
Rabl arbeitete nach einem Studium der Politikwissenschaften in den vergangenen zehn Jahren in unterschiedlichen Funktionen in Berlin. Zuletzt war als Senior Manager Public Affairs in der Unternehmenskommunikation der Alba Group tätig. Er vertrat den Entsorgungs- und Recyclingkonzern gegenüber der Bundes-, Landes- und Kommunalpolitik vor allem in umwelt- und verkehrsrelevanten Themen.

Künftig will der 36-jährige Rabl die Interessen der privaten, mittelständischen bayrischen Busunternehmen aus dem Bereich Personennahverkehr, Bustouristik und Fernlinienverkehr gegenüber Politik und Öffentlichkeit vertreten.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt