Please wait...
News / Christian Garrels verlässt ADAC
18.07.2019   Menschen
Christian Garrels verlässt ADAC
Abgang nach knapp sieben Jahren: Kommunikations- und Marketingchef Christian Garrels verlässt den ADAC.
In einer Mitteilung des ADAC hieß es, dass Garrels sich "nach erfolgreichem Abschluss des strategischen und strukturellen Umbaus der ADAC-Kommunikation neuen beruflichen Herausforderungen zuwenden" wolle. Er habe um Auflösung seines bestehenden Vertrags gebeten und verlasse den ADAC im besten gegenseitigen Einvernehmen.
 
Garrels, ein früherer Axel-Springer-Kommunikator, war seit Sommer 2012 für den Autoclub tätig. Im Juni 2014 wurde er Kommunikationschef, drei Jahre später übernahm er zusätzlich das Marketing und die Verantwortung für die Marke.
 
Garrels werde bereits in den kommenden Tagen seinen Posten aufgeben, um eine geeignete Nachfolgeregelung zu ermöglichen, hieß es.
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt