Please wait...
News / VRM beteiligt sich an MPM
MPM gewinnt VRM als strategischen Partner
21.04.2019   News
VRM beteiligt sich an MPM
Das Medienunternehmen VRM (ehemals Verlagsgruppe Rhein Main) beteiligt sich über seine Tochter VRM Digital minderheitlich an der Mainzer Agentur MPM.
MPM ist auf zwei Geschäftsfeldern tätig: als Agentur für Content Marketing und Unternehmenskommunikation und als Beratungs- und Systemhauses für digitale Publishing-Plattformen.

Im Medienhaus VRM erscheinen unter anderen die "Allgemeine Zeitung", der "Wiesbadener Kurier" und das "Darmstädter Echo". Die Gruppe ist auch im E-Commerce sowie im Veranstaltungsbereich aktiv und hält Beteiligungen an mehreren Digitalunternehmen.

Gemeinsam wollen beide Unternehmen einer Pressemitteilung zufolge ihre Geschäftsmodelle und das Angebot an Dienstleistungen weiterentwickeln. Aus komplementären Leistungsportfolios von MPM, VRM Digital und der VRM-Beteiligung Electronic Minds entstehe ein Netzwerk für digitale Kommunikationslösungen jeder Größenordnung.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt