Please wait...
News / Susanne Krings arbeitet für Ressourcenmangel
Susanne Krings (Foto: Ressourcenmangel/Tanja Deuss)
11.04.2019   Menschen
Susanne Krings arbeitet für Ressourcenmangel
Susanne Krings (Foto) hat bei Ressourcenmangel angefangen und leitet jetzt gemeinsam mit Eva Benndorf den Düsseldorfer Standort der Agenturgruppe.
Krings war bei Ketchum Pleon im Bereich Brand Marketing mit Schwerpunkt FMCG tätig, um Anfang 2016 zur Fette Pharma AG zu wechseln. Bei dem Kölner Unternehmen, das unter anderem medizinische Badesalze und dermatologische Pflegeprodukte anbietet, verantwortete sie die PR für die Marken Perlweiss und Salthouse. Mitte 2017 ging sie zum Armaturenhersteller Grohe und leitete dort zuletzt das globale Brand Management.

Zusammen mit Benndorf bildet Krings seit Anfang des Monats das Führungstandem von Ressourcenmangel Düsseldorf. Der jüngste Standort der Agenturgruppe hat seinen Schwerpunkt in der Unternehmens-, Marken- und Produktkommunikation mit einem Fokus auf digitale Beratung.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt