Please wait...
News / Gesamtmetall befördert Alexander Dennebaum
Alexander Dennebaum (Foto: Gesamtmetall)
14.04.2019   Menschen
Gesamtmetall befördert Alexander Dennebaum
Alexander Dennebaum, bislang stellvertretender Pressesprecher des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, ist zum Pressesprecher aufgestiegen.
Der Politik- und Kommunikationswissenschaftler Dennebaum hatte in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Bundespräsidialamts und als stellvertretender Sprecher der Berliner Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung gearbeitet. Bevor er im Dezember 2016 zu Gesamtmetall wechselte, war er stellvertretender Pressesprecher der IHK Berlin gewesen. Seinen neuen Posten hat er vom Leiter der Abteilung Kommunikation und Presse, Martin Leutz, übernommen, der die Pressesprecher-Funktion bislang zusätzlich innehatte.

Neu in der Pressestelle des Gesamtverbands der Arbeitgeberverbände der Metall- und Elektroindustrie ist Iris Grundmann. Sie hat Anfang des Monats die Nachfolge Dennebaums als stellvertretende Pressesprecherin angetreten. Grundmann war zuvor in gleicher Funktion für den Hauptverband der Deutschen Bauindustrie im Einsatz gewesen.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt