Please wait...
News / Andreas Fritzenkötter unterstützt Doppio TV
Andreas Fritzenkötter
15.10.2014   News
Andreas Fritzenkötter unterstützt Doppio TV
 
Andreas Fritzenkötter, einst Medienberater des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Kohl und bis zu dessen Abwahl 1998 im Kanzleramt für die externe Kommunikation verantwortlich, ist jetzt für den Online-Channel Doppio TV aktiv. Der 56-Jährige greift der Geschäftsleitung des Senders als Beirat unter die Arme.

Der im Mai dieses Jahres mit einem Videoangebot gestartete Kanal, bei dem es inhaltlich vor allem um die Themen Reisen, Luxus und Genuss gehen soll, wird nach eigenen Angaben am 30. Oktober offiziell seinen Sendebetrieb aufnehmen. Das TV-Angebot des Verlagshauses Publishers Partners wird über Satellit und DVB-T 35 Millionen Haushalten zugänglich sein.

Fritzenkötter wird die Geschäftsführung in strategischen Fragen und mit Blick auf PR beraten. Diese Geschäftsleitung von Publishers Partners besteht aus Olaf Zachert, der unter anderem für Bloomberg TV produzierte, und Sibylle Peter, ehemals Geschäftsführerin für die Gruner & Jahr Wirtschaftspresse.

Fritzenkötter ist seit 2011 Head of Communications und Public Affairs der internationalen Investmentfirma Sapinda Group. Zuvor war er zehn Jahre Leiter der Unternehmenskommunikation bei der Bauer Media Group.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt