Please wait...
News / Jürgen Osterhage schließt sich WMP an
Jürgen Osterhage (Foto: WMP Eurocom)
06.03.2019   Menschen
Jürgen Osterhage schließt sich WMP an
Der ehemalige ARD-Korrespondent Jürgen Osterhage ist seit Anfang des Monats als Senior Advisor bei der Berliner Agentur WMP Eurocom an Bord.
Osterhage hat unter anderem für die "Welt am Sonntag" und als Redenschreiber des ehemaligen Bundesarbeitsministers Norbert Blüm (CDU) gearbeitet. 1991 ging er zum Mitteldeutschen Rundfunk (MDR), leitete dort zunächst die Redaktion Aktuelles im Landesfunkhaus Sachsen, dann die Wirtschaftsredaktion im MDR-Zentralbereich. 1998 wurde der gebürtige Detmolder ARD-Korrespondent und leitete das ARD-Studio Neu-Delhi von 1998 bis 2003 und von 2012 bis 2015. Zwischendurch war er Korrespondent im ARD-Hauptstadtstudio Berlin. Vor seinem Eintritt bei WMP leitete er das ARD-Studio Prag für Tschechien und die Slowakei.

Bei der WMP Eurocom AG soll der 63-jährige Osterhage Kunden aus dem In- und Ausland kommunikativ begleiten.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt