Please wait...
News / Thomas Nisters leitet bei Golin das neue Health-Team
Thomas Nisters (Foto: zVg)
04.03.2019   Menschen
Thomas Nisters leitet bei Golin das neue Health-Team
Die zur Interpublic Goup (IPG) gehörende Agentur Golin Deutschland hat eine "Healthcare Practice" ins Leben gerufen. Deren Führung hat Thomas Nisters übernommen.
Nisters arbeitet nach Agenturangaben seit 25 Jahren in der Gesundheitskommunikation. In dieser Zeit war er unter anderen für Euro RSCG, Burson-Marsteller, Lanxess und Bayer tätig. Zuletzt war er mit einer eigenen Kommunikationsberatung namens Paragon aufgetreten.

Der 48-Jährige hat bereits mehrere Monate frei für Golin Deutschland gearbeitet und leitet nun als Executive Director die neu aufgebaute, an den Agenturstandorten Hamburg und Frankfurt beheimatete "Healthcare Practice". Deren Angebot reicht von Patienten-Engagement über Wissenschaftskommunikation bis hin zu Digital Health-Lösungen und Medical Education.

Das Frankfurter Golin-Büro existiert seit Anfang November vergangenen Jahres. Zu dessen Chefin ist Ellen Drechsler ernannt worden. Sie hat unter anderen bei Hill+Knowlton Strategies und Edelman gearbeitet und Marken wie Roche Pharma, Hexal, Pfizer und Novartis betreut.

Golin, bis Ende 2018 eine Division der IPG-Schwester GGH Mullen Lowe, ist seit Anfang dieses Jahres eine eigenständige GmbH innerhalb der IPG-Gruppe. Der Dienstleister beschäftigt 14 Berater und vier freie Spezialisten, die fest zum Team gehören. Weitere PR-Experten sollen der Agentur zufolge hinzukommen. Golin Deutschland-Chefin Uta Schwaner will das Geschäft in diesem Jahr gegenüber 2018 verdoppeln.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt