Please wait...
News / Ista schließt Umbau der Kommunikation ab
David Sebastian (Foto: henning-photographie.de)
25.02.2019   Menschen
Ista schließt Umbau der Kommunikation ab
Die Kommunikationsabteilung des Energiedienstleisters Ista mit Sitz in Essen ist neu aufgestellt. Jüngster und letzter Zugang ist David Sebastian.
Sebastian ist jetzt als Senior Brand Manager bei dem Unternehmen angestellt. Der 35-Jährige war unter anderen für Saatchi & Saatchi, BBDO Proximity und zuletzt für TBWA tätig. Bei Ista ist er für das internationale Brand Management und die strategische Weiterentwicklung der Marke zuständig. Er berichtet an Torben Pfau, der als Director Media & Brand die externe Kommunikation der Heizungs- und Stromablesefirma verantwortet. Presse und Marke sind dort im Bereich Coporate Communications & Public Affairs angesiedelt.

Der Bereich hat im vergangenen dreiviertel Jahr mehrere personelle Veränderungen vollzogen. Nach dem Abgang von Kommunikationschef Mirko-Alexander Kahre zu DB Schenker übernahm der von Eon gekommene Florian Dötterl das Kommando. Außerdem stießen Violetta Kahre und Miriam Petrowski zu Ista. Kahre leitet seitdem als Director die interne Kommunikation und Nachhaltigkeitskommunikation. Petrowski ist als Senior Manager innerhalb der internen Kommunikation unter anderem für die Führungskräftekommunikation zuständig.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt