Please wait...
News / Kaufhof: PR-Chef Martin Neipp ist weg
Martin Neipp
12.02.2019   Menschen
Kaufhof: PR-Chef Martin Neipp ist weg
Kommunikationschef Martin Neipp hat Kaufhof nach etwas mehr als einem Jahr wieder verlassen. Hintergrund ist die Zusammenlegung der Warenhauskette mit dem einstigen Konkurrenten Karstadt.
Entsprechende Informationen des PR Reports bestätigte Neipp auf Anfrage. Er sei bereits zum Jahreswechsel im besten Einvernehmen bei Kaufhof ausgeschieden.
 
Neipp hatte im November 2017 Unternehmenskommunikation und Public Affairs des Kölner Konzerns übernommen. Er kam damals als Nachfolger von Gerd Koslowski, inzwischen Kommunikationschef bei der Metro in Düsseldorf.
 
Neipp war zuvor für den Konsumgüterhersteller Mars tätig, wo er als Head of Corporate Affairs für die Kommunikation der Schokoladensparte in Deutschland zuständig war. Davor hat er in der Unternehmenskommunikation des Energieunternehmens Eon sowie in mehreren Agenturen gearbeitet.
 
Die Fusion von Karstadt und Kaufhof wurde im vergangenen Jahr vollzogen. In der Folge verabschiedete sich Kaufhof-Chef Roland Neuwald. Das neue Unternehmen wird vom bisherigen Karstadt-Chef Stephan Fanderl geleitet. Wichtige Zentralfunktionen werden in Essen, dem Karstadt-Sitz, angesiedelt. Kommunikationschef bei Karstadt ist Stefan Hartwig.
 
Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt