Please wait...
News / Alexander Fink berät auch für Roland Berger
Alexander Fink (Foto: El Mundo)
07.02.2019   Menschen
Alexander Fink berät auch für Roland Berger
Noch ein neuer Job für Alexander Fink: Die Strategieberatung Roland Berger hat den Ex-Burson-Statthalter als externen Senior Advisor engagiert.
Fink war unter anderem in Führungspositionen bei Edelman und Ketchum (Pleon) und von November 2014 bis Sommer 2018 als Deutschland-CEO von Burson Marsteller tätig. Neben seiner neuen Tätigkeit bei Roland Berger arbeitet er seit Anfang des Monats als Market Lead DACH bei der Agentur Clarity.

Die Practice Group Executive Communications von Roland Berger will Unternehmen und öffentliche Auftraggeber bei digitaler Transformation, Mobilisierungsprojekten sowie beim Shareholder Engagement und der Neuausrichtung der Kommunikation helfen. Fink soll die Kunden auf den Gebieten Corporate- und Krisenkommunikation, Issues Management und Restrukturierungen beraten.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt