Please wait...
News / Peter Klotzki verlässt den VDZ
Peter Klotzki (Foto: Photoatelier ISO25)
21.01.2019   Menschen
Peter Klotzki verlässt den VDZ
Der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) muss sich einen neuen Geschäftsführer Kommunikation suchen. Peter Klotzki wechselt auf einen Posten außerhalb der Medienbranche.
Klotzki hatte Anfang 2004 die Leitung der Pressestelle beim Arbeitgeberverband Gesamtmetall übernommen. Im Herbst 2009 kam der Rechtsanwalt zum VDZ mit Sitz in Berlin und hat seitdem als Geschäftsführer die Kommunikation der Interessenvertretung und der VDZ Akademie verantwortet.

Anfang März wird der 54-Jährige als Hauptgeschäftsführer beim Bundesverband der Freien Berufe (BFB) anfangen und damit Nachfolger von Stephanie Bauer werden.

Seine Nachfolge beim VDZ wollen die Verleger "zügig" regeln.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt