Please wait...
News / Andreas Kloevekorn und Manuel Frank rücken bei Edelman auf
Manuel Frank (Foto: Dan Zoubek)
17.12.2018   Menschen
Andreas Kloevekorn und Manuel Frank rücken bei Edelman auf
Die Agentur Edelman Deutschland hat Andreas Kloevekorn zum Chief Operating Officer (COO) und Manuel Frank (Foto) zum Chief Creative Officer (CCO) ernannt.
Kloevekorn war unter anderen für Proximity Consulting und Kabel New Media tätig. Bei DDB Tribal fungierte er als Client Service Director und Mitglied der Geschäftsleitung, bevor er Ende 2013 zu Edelman wechselte und den Job eines Managing Director Digital übernahm. Er baute dort die Digital-Unit aus, die mittlerweile mehr als 50 Mitarbeiter zählt.

In seiner neuen Position als COO soll Kloevekorn Prozesse und Strukturen und damit die Effizienz der Agentur optimieren. Zudem ist er für das Personalwesen und die Unternehmenskultur zuständig.

Frank blickt auf langjährige Erfahrungen als freier Kreativer und in Führungspositionen bei Agenturen wie DDB Hamburg und Berlin zurück. Er kam 2014 zu Edelman und leitet seit dem vergangenen Jahr als Managing Director Creative die Kreation von Edelman Deutschland am Standort Berlin.

Die Führung des Digital-Geschäfts hatte sich Frank bislang mit Kloevekorn geteilt. Nun ist er allein dafür verantwortlich und soll es stärker als bisher mit der Kreation verzahnen. Außerdem ist der CCO Creative Lead der Bewegtbild-Unit Edelman Studios und Teil des Global Creative Leadership Teams innerhalb des weltweiten Edelman-Netzwerks.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt