Please wait...
News / Immobilienverband vergibt Job an Jens Teschke
Jens Teschke (Foto: ZIA)
06.12.2018   Menschen
Immobilienverband vergibt Job an Jens Teschke
Jens Teschke wird Anfang kommenden Jahres Leiter Strategie beim Zentralen Immobilien Ausschuss (ZIA), dem Spitzenverband der deutschen Immobilienwirtschaft mit Sitz in Berlin.
Teschke arbeitete zunächst als Redakteur für die Deutsche Welle und die Netzeitung. 2009 wechselte er in die politische Kommunikation, wurde Sprecher der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag und danach Sprecher von Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU). Im Bundeslandwirtschaftsministerium war er nach der Funktion als Sprecher des Ministers Leiter der Wissenschaftskommunikation und des Europa-Referats. 2017 wechselte er in die Geschäftsführung des Forum der Automatenunternehmer.

Beim ZIA übernimmt Teschke die Leitung der Presseabteilung und der politischen Kommunikation des Verbands. Er folgt dort auf Andy Dietrich, Leiter Kommunikation und Innovation, der den Verband zum Jahresende verlässt und eine Kommunikationsagentur gründen will.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt