Please wait...
News / Heike Meyer tauscht Post gegen Erzbistum
Heike Meyer (Foto: Erzbistum Paderborn)
15.11.2018   Menschen
Heike Meyer tauscht Post gegen Erzbistum
Das Erzbistum Paderborn hat einen neuen Bereich Marketing und Kommunikation aufgebaut. Dessen Leitung übernimmt Heike Meyer (42) Anfang kommenden Monats.
Meyer arbeitete vom Jahr 2000 an als PR-Managerin Germany & Europe beim Internetportal-Anbieter Lycos Europe in Gütersloh. Seit 2007 war die gebürtige Paderbornerin auf verschiedenen Posten bei der Deutsche Post DHL Group in Bonn tätig. Zuletzt war sie dort Pressesprecherin für die Bereiche Globale Partnerprogramme und Themen der Konzernzentrale.

Als Leiterin des Referats Marketing, Kommunikation und Pressestelle im Erzbischöflichen Generalvikariat wird Meyer an Michael Bredeck, Leiter der neuen Zentralabteilung Entwicklung, berichten. Ihr Aufgabenbereich soll maßgeblich dabei helfen, die Ziele umzusetzen, die sich das Erzbistum Paderborn gesetzt hat: größere Nähe zu den Menschen schaffen, Glaube und Kirche sichtbar und verständlich machen, Dienstleister sein.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt