Please wait...
News / Kerstin Nacken ist Pressechefin bei Grünenthal
Kerstin Nacken (Foto: Catrin Moritz)
17.10.2018   Menschen
Kerstin Nacken ist Pressechefin bei Grünenthal
Das Pharmaunternehmen Grünenthal mit Sitz in Aachen hat Kerstin Nacken als Head Editorial Management and Media Relations verpflichtet. Es handelt sich um eine neu geschaffene Position.
Die 44-jährige Nacken arbeitete bei der "Welt am Sonntag" und der Deutschen Presseagentur und wechselte 2003 zu Bayer. Bei dem Konzern war sie zunächst als Pressesprecherin tätig, bevor sie die Leitung der globalen externen Kommunikation von Bayer Animal Health und später die Leitung der globalen internen Kommunikation von Bayer Pharmaceuticals übernahm. 2012 ging sie zu T-Systems, wo sie zuletzt die Strategiekommunikation verantwortete.

Bei Grünenthal ist Nacken seit Anfang vergangenen Monats für die Medienarbeit und die Redaktion aller in- und externen Kanäle der globalen Unternehmenskommunikation zuständig. In ihrer neuen Funktion berichtet sie an Štěpán Kráčala, der seit Anfang des Jahres die Position des Head Global Communications bekleidet.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt