Please wait...
News / Jens Krämer geht zu Edeka Rhein-Ruhr
Jens Krämer (Foto: Audible)
27.09.2018   Menschen
Jens Krämer geht zu Edeka Rhein-Ruhr
Jens Krämer arbeitet jetzt als Leiter der Unternehmenskommunikation bei der Edeka Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr mit Zentrale in Moers. Bei der Regionalgesellschaft der Hamburger Edeka Zentrale AG & Co. KG berichtet er an Geschäftsführer Dirk Neuhaus.
Der 58-jährige Krämer ist zuletzt für die Amazon-Tochter Audible aktiv gewesen. Bei dem Anbieter von Hörbuch- und Hörspiel-Downloads verantwortete er die Unternehmenskommunikation und die Public Affairs. Zuvor war er von 2012 bis 2015 als Leiter Public & Corporate Affairs bei der Agentur Ergo Kommunikation tätig gewesen und hatte danach für CB.e Clausecker - Bingel gearbeitet.

Bei Edeka Rhein-Ruhr ist Krämer Nachfolger von Gerd Koslowski, der dort Mitte 2017 angefangen hatte und ein Jahr später als Leiter Corporate Communication zur Metro AG wechselte. Die Rhein-Ruhr-Gesellschaft beliefert die Edeka-und Marktkauf-Märkte im Großteil Nordrhein-Westfalens.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt