Please wait...
News / Andreas Martin wechselt zu Roland Berger
Andreas Martin (Foto: Edelman)
21.08.2018   Menschen
Andreas Martin wechselt zu Roland Berger
Andreas Martin übernimmt Anfang November als Principal die stellvertretende Leitung des Geschäftsbereichs "Executive Communications & Stakeholder-Management" bei der Unternehmensberatung Roland Berger.
Der Diplom-Volkswirt und ehemalige Wirtschaftsjournalist war Leiter der externen Kommunikation bei MG Technologies, ging danach zu Charles Barker und wechselte 2002 zu Ergo Kommunikation. Nach der Übernahme der Agentur durch Edelman 2015 kümmerte sich Martin um die Kapitalmarktkommunikation, wurde gegen Ende 2016 Leiter Financial Communications, um schließlich Anfang dieses Jahres Teamleiter Corporate Reputation bei Edelman Deutschland zu werden.

Bei Roland Berger soll Martin vor allem das "Shareholder Management" ausbauen.

Bereits im kommenden Monat steigt Miriam Sailer bei Roland Berger ein und wird Kunden in Sachen Finanzmarktkommunikation beraten. Sailer war zuvor als Beraterin bei Hering Schuppener und als Kommunikationschefin des Fintech-Unternehmens Deposit Solutions in Hamburg tätig.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt