Please wait...
News / Christoph Ringwald nimmt Job im Rolls-Royce-Konzern an
Christoph Ringwald (Foto: Rolls-Royce Power Systems AG)
16.08.2018   Menschen
Christoph Ringwald nimmt Job im Rolls-Royce-Konzern an
Die Rolls-Royce Power Systems AG mit Sitz in Friedrichshafen hat einen neuen Leiter Unternehmenskommunikation. Christoph Ringwald tritt die Stelle am 1. September an.
Ringwald kommt vom Technologieunternehmen Heraeus. Für das Hanauer Familienunternehmen war er seit 2011 in der Unternehmenskommunikation tätig, zuletzt als Leiter Communications und Pressesprecher. Zuvor hatte er zehn Jahre als Kommunikationsberater und Pressesprecher in verschiedenen Agenturen und Unternehmen gearbeitet, darunter bei Pixelpark und Scholz & Friends Agenda.

Künftig berichtet der 44-jährige Ringwald an Marcus A. Wassenberg, Finanzvorstand und Arbeitsdirektor von Rolls-Royce Power Systems (ehemals Tognum), einem Anbieter von Motoren, Antriebssystemen und Energieanlagen. Bis Anfang des Jahres war Stefan Wortmann Leiter Unternehmenskommunikation der Rolls-Royce-Tochter.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt