Please wait...
News / Paul James folgt auf Jesse Verstraete bei Nissan
Paul James (Foto: Nissan)
16.08.2018   Menschen
Paul James folgt auf Jesse Verstraete bei Nissan
Paul James ist neuer General Manager Corporate Communications für Europa beim Automobilhersteller Nissan. Er berichtet an seinen Vorgänger Jesse Verstraete, der kürzlich zum Vice President of Communications von Nissan Europe aufgestiegen ist.
Der ehemalige Journalist James arbeitet seit 2010 für den japanischen Autobauer, zunächst als Kommunikationschef in Großbritannien. Später hat er zudem die PR in Spanien und Russland verantwortet.

Jetzt zieht er nach Frankreich, wo das europäische Hauptquartier von Nissan beheimatet ist. Vom südlich von Paris gelegenen Montigny-le-Bretonneux aus ist James für die gesamte Unternehmenskommunikation in Europa zuständig, einschließlich Issues Management und Krisenkommunikation, Führungskräftekommunikation und CSR.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt