Please wait...
News / Kirsten Pade kehrt zu Hotwire zurück
Kirsten Pade (Foto: Hotwire)
07.08.2018   Menschen
Kirsten Pade kehrt zu Hotwire zurück
Die Kommunikationsberatung Hotwire hat Kirsten Pade an Bord genommen. Die 49-Jährige fängt als Director an und berichtet an den Geschäftsleiter von Hotwire Deutschland, Florian Hohenauer.
Pade war nach Stationen in London und Chicago bereits von 2004 bis Anfang 2007 für die Agentur Hotwire tätig gewesen. Anschließend wechselte sie als Geschäftsführerin zur Bielefelder Werbe- und Marketingagentur Geyer Creative.

In ihrer neuen Rolle beschäftigt sich Pade vor allem mit der Kampagnenentwicklung, dem Ausbau der Kundenbasis und der strategischen Teamentwicklung. Zu ihrem Kundenportfolio bei Hotwire zählen unter anderen Eaton, Fujitsu Electronics Europe und Linkedin. Zusammen mit Silke Gräßer (Standortleiterin Frankfurt), Finanzdirektorin Roja Hoheisel und Hohenauer bildet Pade das Hotwire-Managementteam.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt