Please wait...
News / Andreas Möser verlässt Enercity
Andreas Möser (Foto: LHH)
27.04.2018   Menschen
Andreas Möser verlässt Enercity
Andreas Möser verlässt das Energieversorgungsunternehmen Enercity. Medienberichten zufolge geht er nach nur vier Monaten auf eigenen Wunsch.
Der 60-jährige Möser hatte den Job des Leiters Unternehmenskommunikation bei den ehemaligen Stadtwerken Hannover erst Anfang des Jahres angetreten. Zuvor hatte er die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Landeshauptstadt Hannover verantwortet.
 
Zum Monatsende werde Möser den Energieversorger schon wieder verlassen, schreibt die "Hannoversche Allgemeine". Hintergrund seien unterschiedliche Auffassungen über die Ausrichtung der Unternehmenskommunikation.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 
 

Magazin & Werkstatt