Please wait...
News / Wettbewerb um das beste PR-Bild gestartet
PR-Bild Award 2018 (Foto: obs/News Aktuell)
17.04.2018   News
Wettbewerb um das beste PR-Bild gestartet
Die Bewerbungsphase für den PR-Bild Award 2018 hat begonnen. Unternehmen, Organisationen und PR-Agenturen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können ihre Motive bis zum 15. Juni einreichen.
Zum 13. Mal sucht die dpa-Tochter News Aktuell die besten PR-Bilder des Jahres für ihren Branchenpreis. Die diesjährigen Kategorien sind "Porträt", "NGO-Foto", "Social Media-Foto", "Storys & Kampagnen", "Lifestyle" und "Reisen". Die Teilnehmer dürfen beliebig viele Bilder in beliebig vielen Kategorien einreichen. Einzige Voraussetzung: Die Fotos müssen in den letzten zwölf Monaten für Pressearbeit und PR verwendet worden sein.

Die Bewerbung für den PR-Bild Award 2018 erfolgt auf pr-bild-award.de. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Gewinner werden in einem mehrstufigen Auswahlverfahren ermittelt. Zuerst bewertet eine Fachjury aus Journalisten, PR-Experten und Künstlern, welche Bilder es auf die Shortlist schaffen. Vom 13. August an kann die Fachöffentlichkeit online über ihre Favoriten abstimmen. Die Stimmabgabe ist bis zum 12. Oktober möglich. Die Bekanntgabe der Kategorie-Gewinner und des "PR-Bild des Jahres" findet am 8. November im Rahmen einer Preisverleihung in Hamburg statt.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt