Please wait...
News / Janine Hoffe folgt auf Inga Koenen
Janine Hoffe darf sich Director Corporate Communications nennen. Foto: Lekkerland
15.09.2014   News
Janine Hoffe folgt auf Inga Koenen
 
Der Großhändler Lekkerland mit Sitz in Frechen ist über Tochterfirmen in sechs europäischen Ländern aktiv. Der Aufbau der internationalen Unternehmenskommunikation für die Beteiligungen lag in den Händen von Inga Koenen. Jetzt hat sich die 45-Jährige von der Unternehmensgruppe verabschiedet.

An ihre Stelle tritt Janine Hoffe. Hoffe (37) ist seit 2003 für Lekkerland tätig und verantwortete zuletzt als Head of Communications Deutschland die interne und externe Kommunikation von Lekkerland Deutschland. In ihrer neuen Funktion, in der sie eben auch für die internationale Kommunikation zuständig ist, berichtet sie an Michael Hoffmann, den Vorstandsvorsitzenden der Lekkerland Holding.

Koenen arbeitete seit September 2011 für das Logistikunternehmen, das Tankstellenshops, Kioske, Convenience-Stores, Fast-Food-Ketten, Tabakwarenfachgeschäfte, Getränkemärkte, Kaufhäuser, Lebensmittelmärkte, Bäckereien und Kantinen mit gekühlten und ungekühlten Waren versorgt. Als Head of Corporate Communications war sie zuvor schon von 1999 bis Anfang 2010 bei Lekkerland angestellt gewesen. Koenen macht sich als Kommunikationsberaterin selbstständig und hat ihren bisherigen Arbeitgeber auf der Kundenliste.

Magazin & Werkstatt