Please wait...
News / Ergo: Jürgen Homeyer ersetzt Oliver Stock
Jürgen Homeyer
01.03.2018   Menschen
Ergo: Jürgen Homeyer ersetzt Oliver Stock
Erneuter Wechsel an der PR-Spitze des Versicherungsriesen Ergo: Nach Informationen des PR Reports übernimmt interimistisch Jürgen Homeyer (Foto) die Kommunikation des Düsseldorfer Konzerns. Er folgt auf Oliver Stock, der sich nun um die Vorstandskommunikation kümmern soll.
Stock war im April 2017 von der „Wirtschaftswoche“ zur Ergo gekommen. Der 52-jährige Ex-Journalist sollte der Ersatzmann für Andreas Lampersbach sein, der nach etwas mehr als einem Jahr in Düsseldorf zum Kommunikationschef bei der Ergo-Mutter Munich Re aufstieg.
 
Nun macht Stock nach nicht einmal einem Jahr Platz für Homeyer, der einspringen soll, bis ein hauptamtlicher Nachfolger gefunden ist. Homeyer hat sich in den vergangenen Jahren als Interims-Kommunikationschef einen Namen gemacht. Sein prominentestes Gastspiel war die Lufthansa, zuletzt stand er in Diensten des Wohnungsunternehmens LEG.
 
Stock soll sich künftig um den neu geschaffenen Bereich „Board Communications und Editing“ kümmern.
 
Update: 1. März, 21:30 Uhr

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/

Magazin & Werkstatt