Please wait...
News / Britta Heer löst Thorsten Peters bei Edelmanergo ab
Britta Heer (Foto: Rolf Otzipka)
21.02.2018   Menschen
Britta Heer löst Thorsten Peters bei Edelmanergo ab
Britta Heer wird am 1. März Managing Director Brand Marketing bei Edelmanergo und leitet das Hamburger Büro der Agentur. Ein weiterer Neuzugang ist Sebastian Schwark, der den Posten des Managing Director Corporate Affairs übernimmt.
Für Heer ist es die dritte Agenturstation innerhalb von drei Jahren und eine Rückkehr an alte Wirkungsstätte. Die 50-Jährige hatte bereits von 2011 bis 2015 für Edelman als Head of Digital gearbeitet. Anschließend ging sie als Digitalchefin zu Achtung. Im Herbst 2016 folgte der Wechsel zu Lewis, wo Heer als Managing Director ein Büro in Hamburg aufbauen sollte. Als neue Chefin des Edelmanergo-Standorts in der Hansestadt tritt sie an die Stelle von Thorsten Peters, der es auf immerhin anderthalb Jahre in dieser Position gebracht hat.

Schwark wiederum übernimmt den Job von Hans Ulrich Helzer, der bislang das Corporate Affairs-Angebot von Edelmanergo in Berlin verantwortet hat. Außerdem soll Schwark das Geschäft der Agentur mit Familienunternehmen und Stiftungen ausbauen, und zwar auch international. Der 43-Jährige war zuletzt seit 2015 Leiter des Büros von Portland Communications in New York. Zuvor war er bei Scholz & Friends Agenda, Deekling Arndt Advisors und Hill+Knowlton Strategies beschäftigt gewesen.

Helzer wird sich nach Agenturangaben künftig als Senior Partner mit „anspruchsvollen“ Beratungsaufgaben beschäftigen.

Exklusive und aktuelle Nachrichten aus der Kommunikationsszene gibt es jeden Mittwoch und Freitag in unserem Newsletter. Kostenlos abonnieren unter http://www.prreport.de/newsletter/
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt