Please wait...
News / HSH: Fischer-Zernin nimmt ihren Hut
30.10.2009   News
HSH: Fischer-Zernin nimmt ihren Hut
 

Michaela Fischer-Zernin, bislang Leiterin der Konzernkommunikation, des Vorstandsstabs und des Marketing der HSH Nordbank, hat die angeschlagene Landesbank von Hamburg und Schleswig-Holstein nach Unternehmensangaben auf eigenen Wunsch verlassen.

In der Mitteilung heißt es: „Der Vorstand bedauert ihre Entscheidung sehr.“ Fischer-Zernin hatte die Kommunikation vor fast genau einem Jahr von Bernhard Blohm übernommen. Als Leiterin des Unternehmensbereichs Vorstandsstab & Marketing sollte sie den weiteren Job nur kommissarisch verantworten. Doch dann beließ es das Haus offenbar bei der Aufgabenkonzentration. Wie verlautet, sollen die Funktionen nun doch wieder aufgeteilt werden – Die HSH steht bei den Medien auch wegen ihrer Kommunikationspolitik in der Kritik.

Magazin & Werkstatt