Please wait...
News / Fairtrade +++ Frankfurter Buchmesse +++ Global Rockstar
21.08.2014   News
Fairtrade +++ Frankfurter Buchmesse +++ Global Rockstar
 
Die Stuttgarter Agentur Roth & Lorenz unterstützt den TransFair e. V. (Fairtrade Deutschland) bei der "Banana Fairtour", die vom 16. bis 26. September durch Deutschland reist. Roth & Lorenz berät bei Genehmigungsverfahren sowie der Planung und Durchführung der Banana Fairtour. Außerdem stellt die Agentur Promoter für die jeweiligen Tourstopps.

Roth & Lorenz begleitet zudem für den Schweizer Schokoladenhersteller Chocolats Camille Bloch SA die Markteinführung der neuen Schokoladenkreation Ragusa Blond mit der "Blond Rocks! Tour". Die Roadshow konzentriert sich in Deutschland auf Baden-Württemberg, in Dänemark auf Kopenhagen.

Die Agentur Ballhaus West hat sich zwei neue Kunden geangelt. Sie setzte sich in einem Agenturwettbewerb bei BFB BestMedia4Berlin durch. Das Produktportfolio des Mittelständlers umfasst Gelbe Seiten, kompakt, QIEZ und Online-Services. Erstmals soll mit einer Kampagne das lokale Branchen-Magazin "kompakt" bei Geschäftskunden und Endverbrauchern beworben werden. Zu den geplanten Maßnahmen gehören unter anderem Anzeigen, Plakate, Mailings, Promotionaktionen und Online.

Ein weiterer Ballhaus-West-Neukunde ist die Frankfurter Buchmesse, die erstmalig in diesem Jahr ein Literaturfestival veranstaltet. Für das Event am 10. Oktober entwickeln die Berliner eine Guerilla-Kampagne.

Die Münchener Agentur Krauts hat die PR-Etats von A2B, Fugoo und SunnyBags gewonnen. A2B produziert E-Bikes, Fugoo mobile Lautsprecher und SunnyBags Solartaschen. Neben der klassischen Produkt-PR umfassen die jeweiligen Aufgabenstellungen auch b2b-Kommunikation sowie diverse Online PR-Maßnahmen.

Die Wiener PR-Agentur The Skills Group verantwortet ab sofort die internationale Öffentlichkeitsarbeit für "Global Rockstar", den weltgrößten Online-Musikwettbewerb. Schwerpunkt der PR-Betreuung durch Skills bildet die internationale Medienarbeit für den am 1. September startenden globalen Wettbewerbs "Global Rockstar 2014".

Die Jeschenko MedienAgentur Köln hat den Pitch um den PR-Etat der FPZ: Deutschland den Rücken stärken GmbH gewonnen, einer 100 prozentigen Tochter des US-Konzerns Pfizer. Das Kölner PR-Team sorgt neben dem Aufbau einer fachgerichteten Multiplikatoren-Kommunikation an Ärzte, Kostenträger und Physiotherapie-Einrichtungen ab sofort für steigende Bekanntheitswerte bei betroffenen Patienten.

Die KölnerAgentur Fahrenheit hat den Pitch der Kölner Karnevalsgesellschaft Luftflotte gewonnen, übernimmt den Relaunch der Website und stärkt den digitalen Dialog. Die Webpräsenz soll emotionaler, persönlicher und authentischer werden und das Sessionsmotto 2015 "social jeck - kunterbunt vernetzt" intelligent aufgreifen.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt