Please wait...
News / Nina Lemmerz-Sickert spricht für Baumarktbetreiber
Nina Lemmerz-Sickert verfügt über langjährige Erfahrung in leitenden PR-Positionen
14.08.2014   News
Nina Lemmerz-Sickert spricht für Baumarktbetreiber
 
Während Nina Lemmerz-Sickert ihre Selbstständigkeit für einen Job bei der Baumarktkette Hagebau aufgegeben hat, hat sich ihre Vorgängerin Verena Heindl in selbige verabschiedet. Die 40-jährige Lemmerz-Sickert ist neue Abteilungsleiterin Unternehmenskommunikation und zugleich stellvertretende Pressesprecherin in der Soltauer Zentrale des Unternehmens.

Lemmerz-Sickert berichtet an Ralph Esper, der der Unternehmenskommunikation als Bereichsleiter vorsteht. Esper ist selbst noch recht frisch in der Hagebau-Gruppe: Der 46-Jährige kam Anfang April von der Hamburger Sparkasse und übernahm die neu geschaffene Position des Bereichsleiters. Auf dem Posten verantwortet er die interne und externe Kommunikation.

Für das neu aufgestellte Redaktionsteam ist dagegen Lemmerz-Sickert zuständig. Sie arbeitete seit 2010 als selbstständige PR-Beraterin im internationalen Projektgeschäft mit Schwerpunkt Issues Management und Public Affairs. Ihren Hagebau-Posten hatte zuvor Verena Hendl inne. Die langjährige Mitarbeiterin in der zentralen Pressestelle kehrte dem Unternehmen Ende vergangenen Jahres den Rücken.

Magazin & Werkstatt