Please wait...
News / Google Deutschland +++ AOK +++ Hamburg Tourismus
31.07.2014   News
Google Deutschland +++ AOK +++ Hamburg Tourismus
 
Die Hamburger Agentur Frau Wenk betreut ab sofort die Research-PR für Google Deutschland. Ziel ist, die umfangreichen Studienergebnisse und Tools zu kommunizieren sowie die Marktkompetenz von Google insbesondere für Werbekunden zu unterstreichen. Hierfür arbeitet die Agentur mit der Marktforschungerin Sandra Gärtner von mediaresearch42 zusammen. Die a+o Gesellschaft für Kommunikationsberatung ist weiterhin Lead-PR-Agentur von Google in Deutschland, MSL macht Public Affairs.

Die Kommunikationsagentur AMG Hamburg setzt für die AOK Rheinland/Hamburg die Kampagne "Gesunde Nachbarschaften" um. Partner der AOK ist das Netzwerk Nachbarschaft. Projektstart ist der 1. September. Die Kampagne wurde von AMG Hamburg entwickelt; die Agentur übernimmt die Kommunikation mit Schwerpunkt auf Online- und Social-Media-Maßnahmen sowie die Pressearbeit.

Der Graphdatenbank-Anbieter Neo Technology hat sich für die Münchner Agentur Lucy Turpin Communications (LTC) entschieden. LTC kriegt den Etat für die strategische Unternehmenskommunikation, PR, Social und Digital Media und wird - eingebunden in ein internationales Netzwerk an Agenturen in Frankreich, UK und USA - ab sofort in Deutschland für das Unternehmen aktiv.

UMPR hat Hamburg Tourismus ein Konzept für den B2B-Twitterkanal @HHT_News geliefert und die Hamburger Tourismusankurbler durch die Kick-off-Phase des Kanals geführt, der am 21. Juli gestartet ist. Seit 2009 ist Hamburg Tourismus mit @mein_hamburg für private Fans der Hansestadt bei Twitter vertreten. Mit dem neuen Kanal @HHT_News will das Unternehmen mit Zielgruppen kommunizieren, die aus professioneller Sicht an Hamburg und touristischen News interessiert sind.

Die Travel Charme Hotels & Resorts haben ihre Öffentlichkeitsarbeit in die Hände der Münchner Agentur w&p Wilde & Partner Public Relations gelegt. Der Entscheidung voraus ging eine Wettbewerbspräsentation. Die Hotelgruppe betreibt derzeit zwölf Urlaubshotels in Deutschland und Österreich. Die drei österreichischen Betriebe werden bereits seit Februar 2014 von Wilde & Partner betreut. Ziele der Kommunikation: Bekanntheitssteigerung in den Kernmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz, die Steigerung der Medienpräsenz und die Ansprache neuer Gästegruppen.

Die Münchner PR-Agentur Schwartz Public Relations übernimmt ab sofort die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Aachener IT-Firma Utimaco IS im europäischen Raum. Der Fokus des Kommunikationsauftrages liegt auf dem Utimaco-Geschäftsbereich HSM, in dem das Unternehmen seine Hardware-Sicherheits-Module und CryptoServer bündelt. Schwartz Public Relations soll die IT-Security Expertise vor allem im Bereich der hardwarebasierten Kryptographie herausstellen und für eine höhere Sichtbarkeit der Lösungen in den unterschiedlichen Einsatzbereichen sorgen.

VCCP Berlin entwickelt eine Markenstrategie für Raumfeld Audiosysteme, der Multiroom-Streamingmarke des Berliner Lautsprecherherstellers Teufel. Die Agentur teilte mit, sie habe Raumfeld ohne Wettbewerbspräsentation überzeugt. Nun erarbeitet VCCP erstmals eine Brand Identity für das junge Unternehmen.

Public Affairs, Die PR-Agentur der Counterpart Group, steuert ab sofort die Produktkommunikation des amerikanischen Kosmetikunternehmens Nu Skin. Dabei soll das Beauty-Netzwerk von Public Affairs dem Unternehmen vor allem in den Zielmärkten Deutschland und Frankreich zu mehr Bekanntheit verhelfen.

Cortent Kommunikation meldet zwei neue Kunden: Bei der Privatbank Berlin von 1929 (bis vor kurzem "Bankhaus Dr. Masel") übernimmt Cortent die Media Relations und fungiert als Ansprechpartner für die Presse. Damit unterstützt die Agentur die mit der Umbenennung verbundene strategische Neuausrichtung. Für bet-at-home.com betreut Cortent Kommunikation die Media Relations zu Wirtschafts- und Finanzmedien. Bet-at-home.com ist ein Anbieter von Sportwetten und Online-Spielen.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt