Please wait...
News / Buchtipp
24.06.2014   News
Buchtipp
 
Die Pressemitteilung
Wolfgang Zehrt. 2014. UVK Verlagsgesellschaft, 2. völlig
überarbeitete Auflage, 224 Seiten, 24,99 Euro

Täglich werden tausende von Pressemeldungen verschickt – viele davon sind handwerklich mangelhaft. Zu lang, kaum relevant, zu viel Werbesprech. Wenn solche Meldungen dann noch mit der Schrotflinte an einen schlecht gepflegten Verteiler rausgeschossen werden, muss man sich über mangelnde Resonanz nicht wundern. Wolfgang Zehrt hat nun eine sehr gründlich überarbeitete Auflage seines Standardwerks „Die Pressemeldung“ von 2007 herausgebracht. Darin geht er detailliert darauf ein, was eine gute Pressemeldung hinsichtlich Themen, Aufbau und Sprache ausmacht und wie Pressemeldungen in die strategische Kommunikation eingebunden werden können. Außerdem zeigt er, wie drastisch soziale Medien die Pressearbeit verändert haben – so sind Blogger und andere Influencer im Web eine neue Zielgruppe, die individuell bedient werden will. (vt)
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt