Please wait...
News / Kraus macht Ardelt zum Deutschlandchef
24.06.2014   News
Kraus macht Ardelt zum Deutschlandchef
 
Generationswechsel bei Apco Worldwide
Nachdem der Winter jüngst erst einen Deutschlandbesuch von APCO-Worldwide-Gründerin Margery Kraus verhindert hatte, schneite sie nun Anfang Juni ins Berliner Büro. Und machte vor Ort den Generationenwechsel fix: Robert Ardelt, bisher Vize, kommt ans Ruder, die langjährige Chefin in Berlin und Bonn Martina Tydecks rückt in eine andere Position bei APCO Worldwide.

Der Übergang gelang bereits in den vergangenen Wochen vergleichsweise geräuschlos, auch weil die Agentur traditionell wenig lärmt. Das soll sich ändern. „In den vergangenen Jahren waren wir zu wenig sichtbar“, glaubt Kraus, Deutschland biete für APCO viel Potenzial, das Ardelt ab sofort heben soll. Der ehemalige Burson-Mann hat es auf delikate Fälle abgesehen: Pharma, Food, auch ein Telko-Riese soll her. Mit Facebook und Blackberry bewirtet die Agentur anspruchsvolle Kunden. Ardelt hat gut ein Dutzend Leute in Berlin, einzelne Köpfe kamen vom Potsdamer Platz zu ihm an den Gendarmenmarkt. Weitere Jobs sind zu besetzen. Geplant ist zudem ein neuer Standort in Frankfurt.
Link zum Interview mit Margery Kraus: http://goo.gl/LIVb5S

Magazin & Werkstatt