Please wait...
News / Nach dem ADC-Nagel schlägt "Supergeil" erneut zu
Autor Hajo Schumacher gab den Gala-Moderator. Foto: Depok/ www.baumannstephan.com
22.05.2014   News
Nach dem ADC-Nagel schlägt "Supergeil" erneut zu
 
Die Edeka-Kampagne "Supergeil" hat einen weiteren Preis abgesahnt. Diesmal holte sich der von Jung von Matt/Elbe kreierte Hit beim Deutschen Preis für Onlinekommunikation Platz eins in der Kategorie Virale Kommunikation. Noch in der vergangenen Woche hatte die Videokampagne beim Art Directors Club-Wettbewerb einen goldenen Nagel in der Kategorie PR eingeheimst.

Höhepunkt des Preisverleihung waren die Auszeichnungen in den Hauptkategorien: Sky Deutschland stellt das Social-Media-Team des Jahres in Unternehmen, Torben, Lucie und die gelbe Gefahr wurde zur Social-Media-Agentur des Jahres gekürt, und die Social-Media-Kampagne kommt vom Elektronikversandhaus ELV Elektronik AG mit
 ELV Insider zum Thema Sicherheitstechnologien 
(Agentur: Elbkind). Die Online-Strategie und Innovation des Jahres hat der Motorsägenhersteller Andreas Stihl gefahren.
Das Magazin "Pressesprecher" hat seinen Preis für Onlinekommunikation zum vierten Mal verliehen, und zwar im Berliner Kino International vor mehr als 450 Gästen. Die 38-köpfige Jury, darunter Vertreter aus Wissenschaft und Forschung sowie aus Unternehmenskommunikation und Online-PR, ermittelte Gewinner in 35 Kategorien.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt