Please wait...
News / Schweizer PR-Markt blickt hoffnungsvoll nach vorn
23.10.2009   News
Schweizer PR-Markt blickt hoffnungsvoll nach vorn
 
Die Herbsterhebung unter den eidgenössischen PR-Agenturen stimmt jedoch nur bedingt zuversichtlich. Jede zweite Agentur rechnet mit einem Umsatzrückgang zwischen 5 und 30 Prozent. Nur jede vierte meldet Wachstum.
Die Auftragslage für 2010 bescheinigt eine hohe Nachfrage nach Online PR, Corporate Communications, Marketingkommunikation und Public Affairs. Die Auftraggeber kommen laute Umfrage vorwiegend aus der Energiewirtschaft, der Pharma-, Medizin- und Biotechnik-Branche sowie der Politik und der öffentlichen Hand.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt