Please wait...
News / Ostdeutsche Hochschulen +++ Franziskaner +++ checkfelix
15.05.2014   News
Ostdeutsche Hochschulen +++ Franziskaner +++ checkfelix
 
Interone aus Hamburg hat für die Hochschulmarketingkampagne der ostdeutschen Länder "Mein Campus von Studieren in Fernost" einen einmaligen Service entwickelt: Studieninformationen direkt in WhatsApp. Sieben Tage lang von 10 bis 22 Uhr ist ein Team aus Studienberatern und Campus Spezialisten unter einer Rufnummer bei WhatsApp für alle Fragen erreichbar.

Die Münchner Agentur F&H Public Relations betreut ab sofort die Kommunikation der bayerischen Marke Franziskaner Weissbier. Die PR-Kampagne steht unter dem Motto "Zeit für das Besondere". Neben klassischen Maßnahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit steht die Inszenierung von PR-Events für Genießer im Fokus der Aktivitäten in diesem Jahr.

Ab sofort kommuniziert Grayling Austria für die österreichische Reisesuchmaschine checkfelix. Neben der strategischen Kommunikationsberatung übernimmt Grayling die klassische Medienarbeit inklusive Press Office Funktion sowie Blogger Relations. Grayling Austria konnte sich in einem Agenturscreening durchsetzen. Bereits seit März kommuniziert Grayling Türkei für das dortige Schwesterunternehmen von checkfelix.

Donner & Doria aus Heidelberg hat sich den Etat des Personaldienstleisters Reutax gesichert. Die kommunikative Aufgabe für die PR-Agentur Donner & Doria ist es, die neue Marktpositionierung als impulsgebend, persönlich und exzellent zu kommunizieren.

Die Hamburger Agentur we care communications unterstützt mit der "Health Week 2014" weiterhin das Standortmarketing von Berlin-Brandenburg. Die Agentur konnte wie im Vorjahr die Ausschreibung der Berlin Partner GmbH für sich entscheiden und ist ab sofort für die Akquisition der Veranstaltungspartner, die Pflege des Veranstaltungskalenders sowie die Evaluation der Health Week verantwortlich.

Die Heidelberger PR-Agentur Communication Harmonists hat den Zuschlag für die Neugestaltung des Auftritts und für eine Dachmarkenkonzeption für das Landesprogramm Kontaktstellen Frau und Beruf in Baden-Württemberg erhalten. Das vom Landesministerium für Finanzen und Wirtschaft geförderte Programm setzt sich für die berufliche Frauenförderung ein. Bei der visuellen Gestaltung des Corporate Designs wird Communication Harmonists von der Mannheimer Werbeagentur magenta unterstützt.

Angelika Hermann-Meier PR aus Diessen am Ammersee übernimmt ab sofort die Pressearbeit für die FIS Alpine Ski-Weltmeisterschaft in Vail/Beaver Creek 2015. Auftraggeber von Angelika Hermann-Meier PR ist die Vail Valley Foundation, seit 1981 für Großveranstaltungen aus den Bereichen Bildung, Kultur und Sport verantwortlich.

Das ohb Redaktionsbüro aus Hamburg betreut ab sofort das Start-up-Unternehmen ParkPlatzEngel im PR- und Social Media-Bereich. ParkPlatzEngel bietet parkenden Autofahrern die neue Möglichkeit, permanent anonymisiert per SMS für alle anderen Verkehrsteilnehmer erreichbar zu sein. Das ohb Redaktionsbüro realisiert die gesamte Pressearbeit sowie die Social Media Maßnahmen und die Medienkooperationen für den neuen Player im Straßenverkehr.

Die gemeinnützige Karl Schlecht Stiftung mit Sitz in Aichtal bei Stuttgart hat die Stuttgarter Agentur Sympra mit strategischer Kommunikationsberatung und Medienarbeit beauftragt.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt