Please wait...
News / Dani Alves' Bananenbiss war offenbar ein PR-Stunt
Barcelona-Profi Neymar bekam für dieses Foto mehr als eine halbe Million Likes.
30.04.2014   News
Dani Alves' Bananenbiss war offenbar ein PR-Stunt
 
Dani Alves' Bananen-Aktion aus Barcelonas Auswärtsspiel in Villareal war offenbar eine geplante PR-Aktion. Medienberichten zufolge hatten Dani Alves und sein Teamkollege Neymar schon länger vor, zusammen ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen.

Gemeinsam mit der brasilianischen Agentur Loducca sollen deshalb sie sich die Bananen-Aktion ausgedacht haben. Ursprünglich sollte Neymar die nächste auf den Platz fliegende Banane einfach aufessen.

Die Agentur soll anschließend auch den Hashtag #weareallmonkeys kreiert haben, unter dem Sportstars weltweit Solidaritätsbekundungen twitterten.

Neymar hat 10,4 Millionen Follower auf Twitter und 4,7 Millionen auf Instagram, Alves 4,2 und 1,7 Millionen.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt