Please wait...
News / Die Shortlists sind da!
05.03.2014   News
Die Shortlists sind da!
 
Die Shortlist für die 12. Ausgabe der PR Report Awards steht: Leidenschaftlich hat die 30-köpfige Jury am vergangenen Freitag in Hamburg die besten Einreichungen auf den jeweiligen Shortlists diskutiert - und am Ende ihr Urteil gefällt.

Knapp 100 Finalisten hat die Shortlist in diesem Jahr zu bieten. Vor allem die vielen Schwerpunktkategorien zeigen die vielen Aspekte, die die komplexe Aufgabe PR - im Wettstreit oder auch in der Zusammenarbeit mit anderen Disziplinen - heute ausmachen können.

Alle Finalisten sind Gewinner, sie haben in der jeweiligen Kategorie die Jury überzeugen können. "Es geht uns darum, über die Shortlist die vorbildliche Arbeit der Branche in ihrer ganzen Bandbreite sichtbar zu machen. Und exzellente Beiträge auch auszuzeichen", so der Juryvorsitzende Nico Kunkel. Neben den Kernkategorien werden auf der Verleihung am 10. April in Berlin Awards in weiteren Schwerpunktkategorien vergeben, um deren Auswahl die Jury lange gerungen hat. Die einzlenen Shortlists werden in den kommenden Wochen ausführlich auf prreportawards.de vorgestellt.

Wessen Gewinner-Case zusätzlich mit einem Award gekrönt wird? Wer Agentur des Jahres und wer PR-Professional 2014 ist? Und welchen Ausgang die Nachwuchs-Initiative #30u30 nimmt? Sie erfahren auf der "Winners' Night" der PR Report Awards am 10. April in Berlin.

Tickets für die Verleihung und weitere Informationen gibt es hier. Der Hashtag für die PR Report Awards lautet #prrawards.

Magazin & Werkstatt