Please wait...
News / Marke Commerzbank gewinnt an Wert
25.02.2014   News
Marke Commerzbank gewinnt an Wert
 
Der Markenwert der Commerzbank ist im vergangenen Jahr um 34 Prozent auf 3,6 Milliarden US-Dollar geklettert (2013: 2,7 Milliarden). Das geht aus einem Markenbewertungsranking von Brand Finance hervor. Damit liegt das Frankfurter Institut (Bilanzsumme: 550 Milliarden Euro), das die Messlatte für sein Geschäftsgebaren mit seiner Ende 2012 gestarteten Markenkampagne hoch gelegt hat, im weltweiten Vergleich auf Platz 59 (2013: 68). In Deutschland rangiert es auf Rang drei hinter der DZ Bank und Spitzenreiter Deutsche Bank. Letztere musste einen Wertverlust von mehr als einer Milliarde auf 13,5 Milliarden US-Dollar hinnehmen. Mit Simon Steiner (40) hat sich die Commerzbank einen neuen Leiter für die externe Kommunikation zugelegt. Vorgänger Armin Guhl wechselte zur UBS.

Magazin & Werkstatt