Please wait...
News / Marke Commerzbank gewinnt an Wert
25.02.2014   News
Marke Commerzbank gewinnt an Wert
 
Der Markenwert der Commerzbank ist im vergangenen Jahr um 34 Prozent auf 3,6 Milliarden US-Dollar geklettert (2013: 2,7 Milliarden). Das geht aus einem Markenbewertungsranking von Brand Finance hervor. Damit liegt das Frankfurter Institut (Bilanzsumme: 550 Milliarden Euro), das die Messlatte für sein Geschäftsgebaren mit seiner Ende 2012 gestarteten Markenkampagne hoch gelegt hat, im weltweiten Vergleich auf Platz 59 (2013: 68). In Deutschland rangiert es auf Rang drei hinter der DZ Bank und Spitzenreiter Deutsche Bank. Letztere musste einen Wertverlust von mehr als einer Milliarde auf 13,5 Milliarden US-Dollar hinnehmen. Mit Simon Steiner (40) hat sich die Commerzbank einen neuen Leiter für die externe Kommunikation zugelegt. Vorgänger Armin Guhl wechselte zur UBS.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt