Please wait...
News / Einreichungsfrist für den "Goldenen Funken" wird verlängert
04.02.2014   News
Einreichungsfrist für den "Goldenen Funken" wird verlängert
 
Der Deutsche Preis für Wirtschaftskommunikation verlängert seine Anmeldefrist vom 1. auf den 14. Februar 2014. Unternehmen und Agenturen können sich somit zwei Wochen länger mit ihren kommunikativen Arbeiten anmelden und ihre Chance auf die Trophäe, den Goldenen Funken erhöhen. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen werden bis zum 28. Februar 2014 entgegen genommen. 

Dies teilten die Studierenden des Studiengangs Wirtschaftskommunikation der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin mit, die den Preis organisieren. Der Goldene Funke wird unter anderem in den Kategorien "Interne Kommunikation", "Public Relations", "Digitale Kommunikation"oder "Markenstrategie" vergeben. Der Wettbewerb richtet sich an alle Unternehmen und Agenturen aus dem deutschsprachigen Raum.

Ende Mai 2014 werden die Gewinner am Tag der Wirtschaftskommunikation auf einer feierlichen Abendveranstaltung verkündet. Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie zur Bewerbung gibt es hier.

Magazin & Werkstatt