Please wait...
News / Adidas heuert PR-Redakteure an
Die neuen PR-Redakteure sollen die Social-Media-Präsenz von adidas optimieren.
17.01.2014   News
Adidas heuert PR-Redakteure an
 
Um effektiver in den sozialen Netzwerken unterwegs zu sein, stellt der Sportartikel-Hersteller Adidas jetzt PR-Redakteure ein. Dies berichtet die "Wirtschaftswoche". Die Redakteure sollen dafür sorgen, dass Markenbotschafter wie Lionel Messi oder Mesut Özil noch werbewirksamer bei Facebook & Co. präsentiert werden können.

Adidas erklärt, dass die PR-Redakteure zur Aufgabe hätten, die Verbraucher aktuell mit News der Marke zu versorgen, darunter Infos zu Events, Produkten oder Stars zu liefern, sowie Konsumenten-Fragen zu beantworten. Adidas-Markenvorstand Erich Stamminger gab bekannt, dass Büros am Konzernsitz Herzogenaurach, am US-Standort in Portland im US-Bundesstaat Oregon, in Rio de Janeiro sowie in London und Shanghai den Auftakt geben. Die Konzernmarke Reebok bekommt eine Redaktion in Boston.

Der Sportartikelriese verspricht sich davon eine direkter und schnellere Ansprache der Zielgruppen, sowie einen effektiveren Dialog mit den Konsumenten.

Stamminger, 56, verlässt Ende Februar den Konzern, sein interner Nachfolger wird Eric Liedtke, 47.

Magazin & Werkstatt