Please wait...
News / PR Report Awards ziehen ins Heizkraftwerk Mitte
Was sich 2014 bei den PR Report Awards ändert
09.12.2013   News
PR Report Awards ziehen ins Heizkraftwerk Mitte
 
Umzug für die PR Report Awards: Das ehemalige Heizkraftwerk Mitte liefert den neuen Rahmen für die Verleihung des renommierten Branchenpreises, der am 10. April 2014 bereits in der 12. Saison verliehen wird.

Das frühere Kraftwerk, in den 1960er-Jahren gebaut, gilt als bedeutendes Stück Berliner Industriegeschichte und liegt an der bekannten Köpenicker Straße, in direkter Nachbarschaft zur Kreuzberger Clubszene. Im Gebäude selbst ist heute unter anderem der Berliner Club Tresor untergebracht.

Neben der Location hat sich bei den Awards vor allem das Kategoriensystem verändert: Jede Einreichung konkurriert in Zukunft automatisch in zwei Kategorien - einer Kern- und einer Schwerpunktkategorie. Weitere Schwerpunkte können Sie parallel benennen.

Die zehn Kernkategorien beschreiben die strategischen Kontexte, in denen sich Kommunikationsarbeit vollzieht - der Rahmen jeder Kampagne. 15 Schwerpunktkategorien widmen sich daneben aktuellen Instrumenten und Trends, besondere Aspekte, die eine Kampagne oder eine Kommunikationsstrategie besonders machen - und die sich über die Jahre dynamisch entwickeln. Sie bieten Platz für kreative Ideen und überraschende Umsetzungen für Social Media, Content Marketing, Events, strategischer Beratung, Corporate Media, Research und viele andere Felder.

Die Einreichungsfrist für die PR Report Awards 2014 läuft noch bis zum 13. Dezember 2013. Weitere Informationen finden Sie unter: www.prreportawards.de.
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt