Please wait...
News / Telekom +++ Mentos +++ Audi +++
Die PR zur Telekom-Kampagne mit dem Mann im rosa Tutu wird von Schröder + Schömbs übernommen.
28.11.2013   News
Telekom +++ Mentos +++ Audi +++
 
Schröder + Schömbs PR organisiert die begleitenden PR-Aktivitäten zu der Telekom-Kampagne mit dem Mann im rosa Tutu. Die Kampagne soll mit wahren Geschichten aus dem Leben die Kraft des Teilens unterstreichen. Den Auftakt macht dabei "Die Geschichte von Linda und Bob" des amerikanischen Fotografs Bob Carey, der mit seinen Selbstportraits und mit dem "Tutu Project" seiner an Krebs erkrankten Frau neuen Mut gemacht hat.

Mentos hat seinen PR-Etat an 4PR Consulting vergeben. Im Mittelpunkt der Zusammenarbeit stehen saisonale PR-Themen, Medienkooperationen sowie die PR-Betreuung von Neuprodukten des Süßwarenherstellers. Kernziel ist die prominente Platzierung der Marke in den Medien.

Angelika Hermann-Meier PR übernimmt ab sofort die Pressearbeit für Metabolic Balance. Der Etat des Ernährungskonzepts erstreckt sich auf Deutschland und die Schweiz.

Alpha & Omega PR übernimmt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für die Managementberatung Valuation and Management Advisory Board (VMAG). Die Agentur wird sich dabei auf die Zielbranchen des Unternehmens konzentrieren.

Der Standmixer-Hersteller Vitamix setzt auf Klenk & Hoursch für den Ausbau seiner Präsenz auf dem deutschen Markt. Neben Marken-PR gehören Handelskommunikation, die Unterstützung im Marketing, die Website, Social Media und Blogger Relations zum Aufgabenspektrum.

Im Pitch um den Etat des Audi Geschäftsberichts hat sich köckritzdörrich Brand & Corporate nach eigenen Angaben gegen vier Wettbewerber behauptet. Die Agentur kümmert sich nun schwerpunktmäßig um die inhaltliche und gestalterische Weiterentwicklung des Berichts sowie die innovative, crossmediale Umsetzung für die digitalen und mobilen Kommunikationskanäle.

Blume PR hat drei neue Kunden an Land gezogen: Die Agentur begleitet zum einen mit strategischer Marken- und Produkt-PR den Launch der neuen Kollektionen von Esprit home. Zum anderen hat Blume PR den Auftrag, den Bekanntheitsgrad des Hamburger Tee-, Kaffee- und Gewürzspezialisten finum zu steigern sowie eine eigenständige Lifestyle-Marke zu etablieren. Außerdem wird die Hamburger Agentur den Münchener Möbelhersteller Piure in Kommunikationsfragen und bei der Platzierung von Produktneuheiten in Lifestyle-Medien unterstützen.

Das Forschungsinstitut EMBL (European Molecular Biology Laboratory) wird im kommenden Jahr 40 Jahre alt und hat die Bonner Agentur Bonne Nouvelle zur kommunikativen Begleitung verschiedener Jubiläumsevents sowie die Etablierung einer nachhaltigen Fundraisingstrategie angeheuert.

Textprovider ist neuer Kunde von wbpr Kommunikation. Die Agentur unterstützt Textprovider bei der kommunikativen Umsetzung seiner Professionalisierungsstrategie in die B2B-Kanäle. Ziel der Zusammenarbeit ist eine klare Unternehmenspositionierung, die die Kompetenzen des Unternehmens bei seinen Kunden sichtbar macht.

w&p Wilde & Partner Public Relations wurde vom Tourismusamt von Livignio, dem größten Wintersportort der italienischen Lomardei, mit der Öffentlichkeitsarbeit für die DACH-Region beauftragt. Im Mittelpunkt der PR-Arbeit steht die Steigerung des Bekanntheitsgrades des Ortes. Außerdem unterstützt Wilde & Partner die Vertreter des Tourismusamts von Livigno bei ihrer Verknüpfung innerhalb der Reiseindustrie und beim Vertrieb.

Der Etat für die Pressearbeit der HiFi-Marken Denon und Marantz geht an Schwartz PR. Die Münchener PR-Agentur unterstützt ab sofort die Marken dabei, die Kommunikation ihrer Premium-Produkte in Richtung Publikums- und Lifestyle-Presse zu verstärken.

Magazin & Werkstatt