Please wait...
News / Machnig soll Europawahlkampf der Sozis führen
Matthias Machnig (Quelle: SPD)
26.11.2013   News
Machnig soll Europawahlkampf der Sozis führen
 
Der thüringische Wirtschaftsminister Matthias Machnig (Foto) soll die Euorpawahl-Kampagne der Sozialdemokraten organisieren. Wie "Spiegel Online" berichtet, hat sich EU-Parlaments-Präsident Martin Schulz für Machnig ausgesprochen.

Bereits in Kürze soll Machnig, der einst als "Kampa"-Chef auch maßgeblich am Wahlkampf des früheren Bundeskanzlers Gerhard Schröder beteiligt war, ins Berliner Willy-Brandt-Haus einziehen und dort seine Arbeit aufnehmen. Von seinem Ministeramt in Thüringen ist Machnig zurückgetreten.

Schulz will im kommenden Jahr EU-Kommissionspräsident werden. Kürzlich haben ihn die europäischen Sozialdemokraten als ihren Kandidaten für das europäische Spitzenamt aufgestellt, das im kommenden Jahr erstmals vom Europäischen Parlament besetzt wird.

Die Europawahl findet im Mai 2014 statt.


Mehr dazu im Netz:

Hintergründe zur Wahlkampagne des Europäischen Parlaments
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt