Please wait...
News / Ulrike Grönefeld wechselt von der Bahn zu Arvato
Ulrike Grönefeld
31.10.2013   News
Ulrike Grönefeld wechselt von der Bahn zu Arvato
 
Die Bahn-Managerin Ulrike Grönefeld (Foto) übernimmt die Unternehmenskommunikation beim Bertelsmann-Service-Riesen Arvato AG in Gütersloh. Einstieg ist am 1. Dezember.

In ihr Ressort fallen externe wie interne Kommunikation sowie das Thema Unternehmensverantwortung. Grönefeld, anfänglich als Journalistin tätig, arbeitete bei Thyssen Krupp, leitete die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Sparte "Industrial Services", bevor sie zur Deutschen Bahn kam. Bei der Bahn in Berlin war Grönefeld Konzernsprecherin Nachhaltigkeit.

Ihr Vorgänger bei Arvato, Klaus Markus, heuerte kürzlich bei der Deutsche Annington Immobilien an. Zuletzt hatte Gernot Wolf von Bertelsmann die Kommunikation bei Arvato übergangsweise gemacht. Grönefeld berichtet in Zukunft an Arvato-Boss Achim Berg.
Weitere Themen
27.06.2011
15.03.2011
 

Newsletter

Sie wollen immer auf dem Laufenden sein?

Magazin & Werkstatt